Radurlaub in Neuseeland

Weite, offene Flächen voll mit atemberaubenden wilden Landschaften, herrlichen Stränden, spektakulären Vulkanen, einem gemäßigten Klima und einem unglaublich facettenreichen Pflanzen- und Tierleben: Es ist keine Überraschung, dass Neuseeland eine perfekte Umgebung darstellt für einen erholsamen und naturnahen Urlaub. Mehr als 20% der Fläche Neuseelands besteht aus Nationalparks, Wäldern und Reservaten, wo Sie die Vielfalt unberührter Landschaft und Vegetation hautnah erleben können.

 

Nachfolgend finden Sie viele Tipps und Hinweise für Ihren Radurlaub in Neuseeland.

 


Nach oben

Radreisen in Neuseeland

Gerne organisieren wir Ihren Radurlaub in Neuseeland

Einige unserer Reiseangebote finden Sie hier...

Oder wie wäre es mit Ihrer Wunschreise...

 


Nach oben

Streckenverlauf und Beschilderung in Neuseeland

Radregionen in Neuseeland

Neuseeland ist bestrebt, ein nationales Radwegnetz aufzubauen und hat dazu 2009 ein Projekt aufgenommen, damit in Zukunft alle Regionen des Landes erradelt werden können.Otago Central Rail Trail: Dieser 150 Kilometer lange Rad- und Wanderweg von Middlemarch nach Clydemit verläuft entlang einer ehemaligen Bahnstrecke. Die Strecke enthält keine großen Steigungen und eignet sich für Radler aller Schwierigkeitsstufen.

 

 


Nach oben

Länderinfos - Neuseeland

Allgemeines
Neuseeland (englisch: New Zealand; maorisch üblicherweise: Aotearoa) ist ein geographisch isolierter Inselstaat im südlichen Pazifik. Er besteht aus der Nord-, der Südinsel sowie zahlreichen kleineren Inseln. Die nächstgelegenen Staaten und Gebiete sind Australien im Westen, Neukaledonien, Tonga, Fidschi im Norden und Antarktika im Süden. Weder geographisch noch kulturell lässt sich Neuseeland eindeutig einem bestimmten Kontinent zuordnen: das Land liegt teils auf der Australischen, teils auf der Pazifischen Platte und ist sowohl mit dem europäisch geprägten Kulturraum Australiens als auch mit dem polynesischen Teil Ozeaniens verbunden. Neuseeland ist ein Königreich im Commonwealth of Nations mit demokratisch-parlamentarischer Verfassung.
Die Fläche beträgt 268.680 km². Die Verwaltungsstruktur gliedert sich in 16 Regionen und 1 Territorium.

Die Einwohnerzahl beträgt ca. 4.268.900.
Die Hauptstadt Wellington zählt ca. 370.000 Einwohner, es folgen Auckland mit ca. 1.208.091 als größte und Christchurch mit ca. 360.768 Einwohnern.

Sprache
Englisch und Maori (neuseeländ.Gebärdensprache).

Währung / Geldwechsel
Es gilt der Neusseeländische Dollar (NZD – 1 Euro = 1,83837 NZD).

Klima
Bei dem milden Klima, das weder extreme Hitze noch Kälte kennt, ist jede Jahreszeit für einen Aufenthalt in Neuseeland geeignet.

Zeitzone
Mitteleuropäische Zeit (MEZ) +11 Stunden.

Strom
In  Neuseeland beträgt die Netzspannung wie bei uns 230 V (50 Hz). Ein Stecker-Adapter ist jedoch aufgrund der unterschiedlichen Bauform erforderlich.

Telefon und Internet
Die internationale Vorwahl für Neuseeland: 0064. Von Neuseeland nach Deutschland wählen Sie bitte 0049, für Österreich die 0043 und die Schweiz die 0041.
Öffentliches telefonieren funktioniert mit Telefonkarten, welche man in Hotels, Souvenirläden und Supermärkten erhält. Man sollte nach den Preiskarten fragen, die Informationen zu den Kosten enthalten (für jede Telefonkarte, 100 werden angeboten, anders!)
Der Mobilfunk läuft über die Netztechnik: GSM 900/1800.
Das Internet Länderkürzel: .nz.

Notrufnummern

Für Polizei, Feuerwehr und Ambulanz: 111.

Gesetzliche Feiertage

02.01. Neujahrstag (2.Feiertag), 06.02.- 1840 - Nationalfeiertag / Waitangi Tag (171. Jahrestag), 25.04. ANZAC Day (erste Beteiligung des Australia and New Zealand Army Corps im 1. Weltkrieg),  26.09.- 1907 – Unabhängigkeitstag (104. Jahrestag).

Öffnungszeiten
Die Öffnungszeiten in Neuseeland sind liberalisiert, so dass Sie an jedem Tag der Woche einkaufen können.
BANKEN: meist von 09.00 – 16.00 Uhr.
POST: 08.30 – 17.00 Uhr.

Einreisebestimmungen / Visavorschriften
Deutsche, Österreicher und Schweizer benötigen für die Einreise nach Neuseeland einen Reisepass, der mindestens drei Monate über das vorgesehene Rückreisedatum hinaus gültig sein muss und ein gültiges Rück- oder Weiterflugticket. Kinder benötigen ebenso gültige Einreisedokumente.
Wenn Sie über Australien und/oder Asien fliegen und dort stoppen möchten, muss Ihr Reisepass bei Ausreise aus Australien/Asien noch mindestens 6 Monate gültig sein.
Staatsbürger anderer Länder erkundigen sich bitte beim jeweiligen Konsulat nach den geltenden Bestimmungen.

Gesundheitsbestimmungen / Impfungen
Schutzimpfungen sind nicht vorgeschrieben (gilt nicht für Stopps bei An-/Abreise). Gegebenenfalls ist eine Tetanusimpfung oder -auffrischung empfehlenswert. Wir empfehlen Ihnen, sich rechtzeitig über die nötigen Impfungen bei einem Tropeninstitut oder im Gesundheitsamt zu informieren. Oder besuchen Sie im Internet www.gesundesreisen.de.

Straßenverkehr
In Neuseeland herrscht Linksverkehr.
»Give way« bedeutet »Vorfahrt achten«.
Fehlt eine eindeutige Beschilderung, so gilt »rechts vor links«.
Gelbe Linien am Fahrbahnrand bedeuten Parkverbot.

Radfahren
Keine besonderen Regelungen. Bitte beachten Sie, dass Linksverkehr herrscht.

Öffentlicher Nahverkehr / Fahrradmitnahme
Es gibt einige wenige, daüf aber touristisch sehr interessante Bahninien und ein gut ausgebautes Busnetz auf beiden Inseln. Wichtiger Tipp: Vor Abfahrt den Busfahrer ausfindig machen und fragen, ob er Fahrräder mitnimmt.

Anreise
Die großen Fluggesellschaften fliegen entweder den internationalen Flughafen Auckland (Nordinsel) oder Christchurch (Südinsel) an.
Flüge ab Berlin, Hamburg, Frankfurt, Stuttgart oder München.




Nach oben

Links und Hinweise

 


Nach oben

Literatur und Reiseführer

Wir empfehlen folgende Literatur, Reiseführer, Karten etc. für Neuseeland:

  • bikeline Radatlas Neuseeland
  • Baedeker Reiseführer Neuseeland
  • Marco Polo Reiseführer Neuseeland
  • ADAC Reisefüher Neuseeland
  • DuMont Reiseführer Neuseeland
  • Reiseknowhow Reisefüher Neuseeland

    Bestellungen für Kartenmaterial, Routenbücher und Reiseführer können Sie versandkostenfrei bei unserem Partner Buch24.de tätigen.

     


    Nach oben

     


    Nach oben

    Stand: November 2010
    Wir übernehmen keine Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen.
    Anregungen, Hinweise, Kommentare etc. bitte an info(at)radurlaub-weltweit.de. Vielen Dank!

    Reisefinder

     
     
     
    Mitglied im Forum andersreisen